46. Griesheimer Straßenlauf

with Keine Kommentare

Heute fand die 46. Auflage des Griesheimer Straßenlaufs statt. Die Sonne lachte an diesem mit 8°C läuferfreundlichen Morgen vom Himmel und brachte die Nachmeldung an der Gerhart-Hauptmann-Schule zur Freude des ausrichtenden TuS Griesheim zum Glühen. Knapp 500 Teilnehmer/innen wurden im Ziel registriert.

Nach fünf Jahren erfuhr der Griesheimer Straßenlauf eine Streckenverlegung weg von der Wilhelm-Leuschner-Straße, welche zentral durch Griesheim führt. Mit der Zeit war es den Teilnehmern einfach zu langweilig geworden die Wilhelm-Leuschner-Straße mehrmalig hoch und runter zu laufen. Für diese Kritik hatte der ausrichtende TuS Griesheim ein offenes Ohr. Start und Ziel waren nun unmittelbar vor der Gerhart-Hauptmann-Schule, wo z.B. auch der Silvesterlauf gestartet wird. Durch Strecken von 300 m bis hin zum Halbmarathon war für alle Alters- und Leistungsklassen etwas im Angebot. Selbstverständlich bestenlistenfähig, wie man es vom TuS Griesheim gewohnt ist.

Wer an einer ausführlichen Berichterstattung interessiert ist erhält diese im online Laufjournal LaufReport.de, für das ich heute vor Ort war.

Weitere Ergebnisse können bei www.volkslauf.de eingesehen werden.

Wer Interesse an einem Foto hat findet in diesem Artikel hilfreiche Informationen. Wer nicht möchte, dass ein Foto von ihm in nachfolgender Galerie auftaucht: eine Email an mich genügt und ich werde das Foto umgehend entfernen.

Nachfolgend eine Galerie mit Foto-Impressionen zum 46. Griesheimer Straßenlauf:

Deine Gedanken zu diesem Thema